Crimp-Maschinen

KN-21

Crimpmaschine (max. 6,0 mm²)

Die KN 21 ist eine elektrische Excenterpresse mit einer Crimpkraft von 2 Tonnen.

Der Maschinenkörper ist aus hochwertigem Stahl gefertigt, die Herstellung auf CNC-Bearbeitungszentren garantiert eine gute, gleichbleibende Qualität. Die Sicherheitsabdeckung kann einfach komplett geöffnet werden und erlaubt ein einfaches und schnelles Wechseln und Einstellen der Crimpwerkzeuge.

Die KN 21 erlaubt die Aufnahme aller marktüblichen Schnellwechsel-Crimpwerkzeuge und ist durch Ihre kompakte Bauweise einfachst zu händeln. Zum Standard - Lieferumfang gehören der Fußschalter, die voll transparente Schutzabdeckung, sowie die Kontaktspulenaufnahme und Zuführung.

Die KN 21 ist in 2 Versionen lieferbar und kann optional mit einer Arbeitsplatzbeleuchtung und einer Crimp- kraftkontrolle ausgestattet werden.

TECHNISCHE DATEN

KN-21M (230 VAC)

  • Crimpkraft: 20 KN (2 t)
  • Zyklus / Stunde: 7.800
  • Standard Hub: 40 mm
  • Motorleistung: 2.3 KW
  • Geräuschpegel: < 75dBa
  • Querschnitt: max. 6 mm²
  • Anschluss: 230 VAC 50/60Hz
  • Gewicht: 54 kg
  • Abmessung: 340 x 435 x 730 mm

KN-21T (400 VAC)

  • Crimpkraft: 20 KN (2 t)
  • Zyklus / Stunde: 7.800
  • Standard Hub: 40 mm
  • Motorleistung: 2.3 KW
  • Geräuschpegel: < 75dBa
  • Querschnitt: max. 6 mm²
  • Anschluss: 400 VAC 50/60Hz
  • Gewicht: 55 kg
  • Abmessung: 340 x 435 x 730 mm

 


KN-10

Crimpmaschine (max. 4,0 mm²)

Elektrische Excenterpresse zum Einsatz von Schnellwechsel-Crimpwerkzeugen verschiedenster Hersteller.

Die kompakte und stabile Bauweise garantiert eine konstante Produktion. Zur Standardausrüstung gehört der Fußschalter, sowie die schwenkbare Schutzabdeckung, die ein leichtes Wechseln der Werkzeuge erlaubt.

Optional kann die KN 10 mit einer Crimpkraftkontrolle ausgestattet werden.
 
TECHNISCHE DATEN

  • Crimpkraft: 10 KN (1 t)
  • Zyklus / Stunde: 5.000
  • Standard Hub: 40 mm
  • Motorleistung: 0,75 KW
  • Geräuschpegel: < 75dBa
  • Querschnitt: bis 4 mm² (AWG 11)
  • Anschluss: 230-400 VAC 50/60Hz
  • Gewicht: 58 kg
  • Abmessung: 330 mm x 290 mm x 660 mm
     

KM-3100
 

Stripper-Crimper (max. 4,0 mm² / 6,0 mm²)

Strippercrimper mit neuester Technologie:

Alle Maschinenfunktionen und Informationen können über ein komfortables Touch-Screen Display angezeigt und programmiert werden. Die Auslöung erfolgt über Sensor oder Fußschalter. Die KM 3011 ist ein In-Line-Strippercrimper.

Die Abisolierung erfolgt ohne seitliche Bewegung im Crimpwerkzeug. Sollte aus Gründen von Sonderwerkzeugen ein Abisolieren im Crimpwerkzeug nicht möglich sein, so bietet die KM 3011 ebenso die Möglichkeit außerhalb bzw. neben dem Werkzeug abzuisolieren.

Durch die besondere Greiferkonstruktion in Verbindung mit einer durchdachten Schutzabdeckung ergibt sich eine optimale Zugänglichkeit beim Einlegen der Leitungen. Zur Standard Ausstattung gehört ebenfalls eine Feineinstellung der Crimphöhe, Schnellwechselbodenplatte, Trägerstreifenzerhacker, Absaugung der Abisolierreste und die Arbeitsplatzbeleuchtung. Optional steht eine Crimpkraftkontrolle zur Verfügung.

TECHNISCHE DATEN

  • Crimpkraft: 2 KN (2 Tonnen)
  • Zyklus / Stunde: min. 2.200 Stück
  • Luftdruck: 5 - 6 bar
  • Standard-Hub: 40 mm
  • Leistung: 1 KW
  • Elektrischer Anschluss: 230 V - 50/60 Hz
  • Geräuschpegel: > 80 db
  • Querschnitt
         nur Presse: bis 6 mm²
         mit Stripper: bis 4,0 mm²
  • Abisolierlänge:
         min. 1.8 mm² (Optional: 1,0 mm)
         max. 11 mm
  • Gewicht: 95 kg
  • Abmessung: 500 x 500 x 700 mm
  • Optionen:
         Crimpkraftkontrolle
         Sensor für kurze Abisolierlängen